Über uns

respecca_LOGO760

Edle Seide aus Kambodscha von respecca® handel.t, sowie weitere hochwertige internationale Fair Trade Produkte – unsere Kunden lieben unsere besonderen Produkte, die von einzigartiger Qualität sind und gleichzeitig den fairen Handel in der Welt fördern.

Das Fair-Handelsunternehmen respecca® handel.t
respecca® handel.t ist ein Fair-Handelsunternehmen für außergewöhnliche Seiden-Accessoires. Als Fair Trade Unternehmen trägt respecca handel.t verlässlich dazu bei, dass in den Partner-Betrieben in Kambodscha Arbeit und Einkommen langfristig gesichert sind und die Menschen damit auf eine planbarere Zukunft schauen können. 

Der Unternehmensname respecca® ist eine Kreation aus den Worten Respectfully Cambodia. Damit bezeugen wir unseren Respekt vor der Kultur Kambodschas, den überlieferten Handwerkskünsten und Traditionen. Die siebenfarbigen Seidenfäden des respecca-Logos symbolisieren die Wochentage in der kambodschanischen Tradition.

Die Säulen, auf denen der Importhandel von respecca® handel.t ruht, sind:
• Verantwortung: Wir beziehen unsere Rohstoffe direkt von ausgesuchten Handelspartnern und Herstellern mit sozialem Hintergrund. Wir stehen für faire Beziehungen zwischen allen Partnern.
• Nachhaltigkeit: Ausschließlich umweltfreundliche Materialien finden Verwendung.
• Veränderung: Wir setzen uns für die wirtschaftliche Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen von Kambodschas „Handwerker/Innen“ ein.
• Qualität: Wir produzieren edle, handgearbeitete Produkte, die alle Sinne ansprechen und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bieten.

Kambodscha Seide
Die Seidenraupenzucht in Kambodscha ist hat eine einzigartige Tradition. Sie wird hier noch aus reiner Handarbeit gefertigt. Durch die Kriege und den Bürgerkrieg kamen die Seidenraupenzucht und das Weben der Seide allerdings beinahe zum Erliegen. Fast zwei Millionen Menschen - nahezu ein Drittel der Bevölkerung - wurde von den Gefolgsleuten Pol Pots in den vier Jahren ihrer Herrschaft Mitte der siebziger Jahre systematisch umgebracht. Somit drohte auch das Wissen um die weltweit einmalige Kunst der Seidenherstellung verloren zu gehen. Unsere Aktivitäten ermöglichen es, die Werte dieses traditionellen Handwerks wieder zu würdigen und überregional bekannt zu machen.

respecca Seiden überzeugen nicht nur durch ihre edle Haptik. Sie sind ökologische Produkte mit hohem Anspruch an Qualität und Einzigartigkeit. Wir legen höchsten Wert auf eine umweltfreundliche Verarbeitung der handgewebten Seiden. So erfolgt das Färben entweder unter Verwendung von AZO-freien synthetischen Farben oder durch organische Färbung mit natürlichen Rohstoffen. Um den fairen Handel, Umweltfreundlichkeit und Qualität zu gewährleisten, gehören persönliche Besuche und Besichtigung aller Herstellungsorte in Kambodscha zu unserer Aufgabe.
Wir garantieren unseren Kunden Transparenz in der Produktion gemäß den Kriterien des Fairen Handels.

respecca handel.t ist Gründungsmitglied des Bundesverbandes Fairer Import und Vertrieb e.V. http://www.fair-band.de/

Persönlich.Direkt.Fair. Dafür stehen wir.

 

Hannelore Schillinger-Sauer
Die Gründerin von respecca handel.t und albfiness

portrait-blau