5 gute Gründe einen guten Pfeffer zu kaufen

Frischegarantie
Das Essen ist beinahe fertig! Noch kurz abschmecken: Gewürzschrank auf, Pfeffertüte raus. Oh, der Pfeffer ist wieder alle! Gehen Sie in ein x-beliebiges Lebensmittelgeschäft. Sie kaufen eine neue Packung. Zellophan Nachfüllpackung, oder besser doch die Dose? Zuhause, ab damit in die Pfeffermühle. Würzen. Schmecken Sie den Pfeffer dabei? Riechen Sie doch mal in Ihre Pfefferdose! Wie riecht den der Pfeffer? Angenehm? Würzig? Oder halt wie Pfeffer? (Ja wie sollte ein guter Pfeffer denn riechen und schmecken?)

Transportwege
Welche Wege hat denn ihr Pfeffer hinter sich? Steht etwas auf der Packung? Wie wurde er geerntet?

Ökologie
Wo kommt den mein Pfeffer überhaupt her? Klar, Pfeffer wächst bei uns in Europa nicht. Pfeffer braucht Wärme, ein gutes Klima. Ist mein Pfeffer aus Afrika? Oder aus Asien? Wie wurde er den angebaut? In riesengroßen Plantagen, ohne Rücksicht auf die Natur?

Verantwortung
Wer hat den meinen Pfeffer angebaut? Wer sind die Menschen, die mein Lieblingsgewürz hergestellt und bearbeitet haben?

Gesundheit
Wie sorgfältig sind die Produzenten mit dem Pfefferstrauch umgegangen? Und die Böden? Das Pfefferkorn? Ob gespritzt wurde? Und mit was? Was macht das für mich aus?

Unsere gewürzte Zusammenfassung:
Unsere Kunden und wir antworten Ihnen gerne.
respecca Frischegarantie:
Jahr für Jahr einen maximalen Frischegeschmack an Koh Kong Pfeffer zu erhalten. Öffnen Sie unsere Verpackung, riechen Sie und erschnuppern Sie das Aroma. Für Mutige und Pfeffermenschen ein Extra-Tipp von uns: Nehmen Sie ein Koh Kong Pfefferkorn in den Mund, rollen Sie es hin und her und beißen dann darauf!

Transportweg:
Wir importieren unseren Koh Kong Pfeffer aus Kambodscha direkt nach der Ernte nach Deutschland. Geerntet wird schonend von Hand. Die Pfefferkörner werden ebenfalls von Hand verlesen! Das ist das Aroma das Sie in Ihrem Essen wahrnehmen.

Verantwortung:
Mit der Natur und den Menschen, für Sie und für uns ist das wichtig. Kleinbauern in der Provinz Koh Kong in Kambodscha, die mit Sachverstand und Erfahrung für den Pfefferanbau arbeiten

Gesundheit:
Wie sagte eine Koh Kong Pfeffer-Kundin: Nur das Gute was drin ist, kann gut schmecken. Und wenn wir mit den Pfeffer-Bauern zusammen arbeiten, die einen organischen Anbau und Düngung der Pfeffersträucher garantieren, können wir von respecca Ihnen ein gesundes, hocharomatisches Koh Kong Pfeffer-Produkt anbieten.

Danke an unsere Kunden für Ihre Meinungsbilder:
Bernhard W.:
1: Der Pfeffer ist sehr geschmackvoll. Er ist kraftvoll und der Geschmack hält lange an. Die vielen Aromen haben mich sehr begeistert und beim Mahlen des Pfeffers entfaltet sich ein sehr angenehmer und aromatischer Duft, den ich von Pfeffer bisher nicht kannte. Er wertet jede Speise auf, bei der ich Pfeffer verwende.
2: Selbstverständlich werde ich den Pfeffer weiterempfehlen; er ist ein Gewinn für die Küche.
Klaus W.
wie in München auf der Messe versprochen, bekommen Sie heute meine RM zum ersten Pfeffer-Erlebnis mit Ihrem Koh Kong Pfeffer. Sie hatten auf der Messe wirklich nicht übertrieben.
Ich hatte heute ein Pfeffer-Steak und hatte den Unterschied zum normalen Pfeffer deutlich gerochen und geschmeckt.
Das Aroma ist deutlich intensiver und hält sich viel länger im Mund. 
Der Kauf hat sich also absolut gelohnt. 
Werde bestimmt wieder bei Ihnen kaufen.
Schöne Grüße

Hier könnte Ihre Meinung stehen!
Wir sind an Ihrer Wertung interessiert. Ihre Email erfreut uns unter: pfeffer@respecca.com.

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.